VMware2018-08-04T16:51:11+00:00

VMware

VMware Inc. wurde 1998 von den Informatiker Mendel Rosenblum, Diane Greene, Scott Devine, Edward Y. Wang und Edouard Bugnion entwickelt. Ziel war, eine virtuelle Umgebung zu erschaffen, die physische Gegebenheiten vortäuscht und Unabhängigkeit der Hardware ermöglichte. Als erstes Produkt wurde VMWare Workstation auf den Markt gebracht.


VMware



Auch hier kann ich mich noch gut erinnern, wie ich zum ersten Mal die Version 1.5.2 des VMWare ESX Servers auf unserem Testserver bei meinem damaligen Arbeitgeber installiert habe. Um auch gleich dem Datenwachstum gerecht zu werden, kam eine IDE Storage zum Einsatz. Die Storage war schon ein wenig unheimlich. Ein ICYBox Gehäuse mit zwei Controllern, die per 2Gbit FC direkt an einem SanSwitch angeschlossen waren. 20 Festplatten konnte dieses Shelf fassen, wobei wir nur ca. 8 HDD’s verbaut hatten.

Alle virtuellen Maschinen lagen direkt auf dieser Storage. Nachdem das so gut funktionierte, wurde aus diesem Testsystem relativ schnell ein produktives System, mit zwei weiteren VMWare ESX Servern. Jedoch bei jeder Config-Änderung auf der Storage schwitze ich, da die Chancen recht hoch waren, dass beim Speichern der Änderungen, die Controller einfach neu gestartet haben… Da merkt man erst, welchen Fortschritt die IT gemacht hat. Gott sei Dank sind heutige Storage-Systeme sehr stabil.


WARUM VMWARE?

VMware bietet eine breite Produktpalette von Betriebssystem-, Desktop- und App-Virtualisierung. Es spart Ihrem Unternehmen unnötige Kosten für Hardware und unnötigen administrativen Aufwand. Natürlich gibt es auch hier eine Schnittstelle zu den einzelnen Cloudanbietern, um Ihre Umgebung noch flexibler zu gestalten.

Desktop Virtualisierung

Durch die Desktop-Virtualisierung profitieren Sie von einem sicheren, mobilen und kompatiblen Webservice, der eine produktive Arbeitsumgebung bietet und mit qualitativer Auflösung und realem Bedienungserlebnis punktet.

VMware kettet sich weder an den Ort des Arbeitsplatzes noch an das Netzwerk, Sie können VMware als On-Premise-Lösung oder in der Cloud nutzen. Viele Unternehmen nutzen beide Welten als Hybrid-Lösung.

Server Virtualisierung

Natürlich ist auch die klassische Virtualisierung VMWare VSphere mit dem ESXi Server zu erwähnen. Dieses Produkt ist maßgeblich daran beteiligt, dass die Serverlandschaft so aussieht, wie wir sie heute kennen.

Wir, als EI-TEA Partner wissen nicht nur, wie man Virtualisierung schreibt, sondern wissen auch, wie man damit umgeht. Testen Sie uns einfach…!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ok